WEINE

weine

» AUF ZUM SORTIMENT

Wir bewirtschaften unsere Weingärten nach den Richtlinien der Kontrollierten Integrierten Produktion (KIP).

Die Trauben werden im Hinblick auf hohe Qualität und Reife sorgfältig selektiert und weiterverarbeitet um den lagenspezifischen Charakter und die Sortentypizität unserer Weine zu erhalten.

Der Anteil an Weißweinen liebt bei 65%. Unsere Sorten sind Grüner Veltliner, Frühroter Veltliner, Roter Veltliner, Rivaner, Riesling, Chardonnay, Weißburgunder und Sauvignon Blanc.
Der Anteil an Rotwein liegt bei 35% der Sorten Blauer Zweigelt, Blauburger und Syrah.

„Qualität vor Quantität“ ist der Leitsatz unseres Hauses.

Ein akkurater Rebschnitt im Winter und gezielte Ausdünnung im Sommer sind die Grundlage für die praktische Umsetzung.
Unsere Weine werden in den Qualitätsstufen Qualitätswein, Kabinett und trockene Spätlese ausgebaut. Bei Jahrgängen mit besonders günstiger Witterung mutzen wir die dadurch entstehende Traubenqualität um auch Prädikatsweine zu keltern.

Unsere kräftigen Rotweine liegen ein Jahr in ein- bis dreijährigen Barriquefässern, bevor sie in Flaschen gefüllt werden. Die roten Qualitätsweine werden im großen Holzfaß vinifiziert.

» AUF ZUM SORTIMENT